Ein starker Entwicklungspartner

Ein starker Entwicklungspartner

Einzigartige Kenntnisse über die Einsatzzwecke und Know-How im Bereich Reifen- und Felgenleistung.

Die Bedürfnisse unserer Kunden sind unser Maßstab und wir konzentrieren uns auf die Verbesserung der Anwendungsleistungen. Wir streben stets nach Kostensenkung durch VAVE-Projekte – und Wartungsfreiheit ist unser Anspruch. Bei uns arbeiten Experten mit wertvollem Felgen- und Reifen-Fachwissen bei Konstruktion und Entwicklung eng mit unseren Kunden zusammen. Als ETRTO-Mitglied sind wir stets auf dem neuesten Stand bezüglich der gesetzlichen Vorgaben und können die Einhaltung der für unsere Produkte (als eigenständiges Produkt oder innerhalb einer Anwendung) geltenden gesetzlichen Bestimmungen gewährleisten. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Reifenzulassungen EC 661/2009 und EU167/2013ECE, die Reifenverordnungen ECE, REACH, PAH und SVHC sowie auf Gefahrstoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (RoHS 2).

Entwicklungskapazitäten

Know-How in Felgen und Reifen

Gesetzliche Anforderungen · Reifen- und Felgenkapazitäten · Tests und Diagnosen

Weitere Informationen

Konstruktion und Entwicklung

Produktentwicklung · Gemeinsame Entwicklungen · Wertanalyse und Value Engineering

Weitere Informationen

Konformität und Dokumentation

Eignung der Lieferanten · Lieferantenaudits · Technische Dokumentation

Weitere Informationen

Entwicklungsansatz

Unser Wissenshintergrund cleverer Felgen- und Reifenlösungen bildet die Grundlage für die Verbesserung der Leistung der Maschinen oder Fahrzeuge unserer Kunden.

  • Marketing- oder kundenorientierte Produktentwicklung
  • Anwendungsleistung im Fokus
  • ‘Clevere Lösungen‘ bedeuten auch ein optimales Gleichgewicht von Kosten, Leistung und Qualität
  • Wartungsfreiheit ist unser Anspruch
  • Überdenken von Materialeinsätzen
  • Implementierung von VAVE-Projekten (Wertanalyse und Value Engineering) zur Kostensenkung und Leistungssteigerung

Ein Kenda-Unternehmen

STARCO ist Teil der Kenda Group, einem globalen Reifenhersteller. STARCO arbeitet mit und profitiert von den umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsinvestitionen von Kenda.

Die Forschungs- und Entwicklungszentren von Kenda befinden sich in Ohio in den USA und in Yuan Lin in Taiwan. Die Gruppe investiert und expandiert außerdem in großem Maße in China und Deutschland. STARCO arbeitet besonders eng mit dem amerikanischen Team zusammen, das auf vier einander ergänzende Kompetenzbereiche spezialisiert ist:

Entwicklung

  • Virtuell beurteilte Reifenleistung mit erweiterten Simulationsmodellen
    Formzeichnung

Forschung

  • Automatisierte Formzeichnungen und Erstellen von technischen Reifendaten
  • Prognose der Reifen-/Fahrzeugleistung: Größe, Geräusche, Haltbarkeit, Traktion, Rollwiderstand, Verschleißverhalten und Aquaplaning

Mischungen

  • Probenvorbereitung
  • Materialtests
  • Gummianalyse

Testing

  • Labortests: Reifenmontage/Auswuchten, Hebebühne, Rollwiderstand, Standfußanalyse (TEKSCAN-Maschine), 3D-Scanner, Ofenkammer für Umgebungsbedingungen
  • Geplante umfangreiche Erweiterung der Testausrüstung

Innovation

Neue Produkte und Lösungen für den Markt, die den höchsten Wert für unsere Kunden und STARCO schaffen.

Unser strukturierter, aber flexibler Markteinführungsansatz zielt auf die Entdeckung und Sammlung von Ideen von STARCOniern, Kunden und externen Partnern ab. Wir definieren die besten Einfälle, arbeiten die Ideen heraus, damit eine fundierte Priorisierung möglich wird, entwickeln das Produkt und bringen es in den Markt.

Mehr erfahren

REACH

Weitere Informationen über REACH und andere europäische Gesetze, in denen wir Experten sind.

Soziale Unternehmensverantwortung

Weitere Informationen über unsere Aussagen zu Menschenrechten, dem Wohlbefinden von Mitarbeitern und Umweltfragen.

Mitgliedschaften

In diesen Organisationen sind wir Mitglied und diese Zertifikate haben wir erworben.